Zum Hauptinhalt springen

Hoarau out, Mbabu da

Mit Guillaume Hoarau fällt bei YB ein weiterer Leistungsträger länger verletzt aus. Der Stürmer dürfte erst in zwei Monaten wieder einsetzbar sein. Kevin Mbabu verstärkt derweil das Team.

YB-Verteidiger Loris Benito muss nach nur kurzer Einsatzzeit wieder pausieren. Der 24-Jährige hat sich am 11.12.2016 beim Derby in Thun den Fuss gebrochen. Er fällt für mindestens sechs Wochen aus.
YB-Verteidiger Loris Benito muss nach nur kurzer Einsatzzeit wieder pausieren. Der 24-Jährige hat sich am 11.12.2016 beim Derby in Thun den Fuss gebrochen. Er fällt für mindestens sechs Wochen aus.
Keystone
2016 kein Fussball mehr: Der verletzte Yuya Kubo verbringt die Winterferien in Japan.
2016 kein Fussball mehr: Der verletzte Yuya Kubo verbringt die Winterferien in Japan.
Urs Baumann
Die YB-Offensivkraft Taulant Seferi ist dauerverletzt und steht ebenfalls erst 2017 wieder zur Verfügung.
Die YB-Offensivkraft Taulant Seferi ist dauerverletzt und steht ebenfalls erst 2017 wieder zur Verfügung.
Keystone
1 / 7

Die unfassbare Verletzungsserie bei YB geht weiter. Am Dienstag gab der Verein bekannt, dass Torjäger Guillaume Hoarau rund acht Wochen ausfällt. Die Muskelverletzung am linken Oberschenkel, die sich der Stürmer am Samstag beim 7:2-Sieg gegen Lausanne zugezogen hat, setzt Hoarau bis weit in den Oktober ausser Gefecht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.