Zum Hauptinhalt springen

Jetzt wehrt sich Favre gegen die Kritik

Lucien Favre befindet sich plötzlich wieder im Hoch mit Dortmund. (Bild: Keystone)

«Vor einem Jahr war ich gut, und jetzt bin ich schlecht?»

«Es ist schwer, Storys zu verkaufen, wenn es nicht mal ein bisschen Blut gibt.»

«Ich habe die gleiche Philosophie wie Rafael Nadal.»

«Alex Ferguson ist immer zu Pferderennen gegangen.»

«Du ärgerst dich und musst dich total beherrschen.»

«Ich vertraue mir.»

«Im Fussball geht es manchmal schnell.»

Dritte Halbzeit – der Tamedia-Fussball-Podcast

Mehr zum thema