Zum Hauptinhalt springen

«Ich würde gerne ein Jahr dranhängen»

YB-Captain Steve von Bergen zieht nach einer Woche im Trainingslager Bilanz. Der 35-Jährige äussert sich zudem über Zugang Gianluca Gaudino und seine Zukunft.

Das Bild täuscht: Steve von Bergen verliert auch im Regen von Belek nicht die Lust auf Fussball.
Das Bild täuscht: Steve von Bergen verliert auch im Regen von Belek nicht die Lust auf Fussball.
Manuel Geisser

Gibt es erste Anzeichen von Lagerkoller? Was bedeutet das?

Ein Gefühl des Unbehagens, das sich einstellt, wenn man in einer Gruppe tagelang am gleichen Ort weilt. So ein Gefühl verspüre ich nicht. Die Bedingungen sind gut, das Hotel top. Wir sind glücklich – nur das Wetter könnte besser sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.