Zum Hauptinhalt springen

«Ich war am Boden»

Eren Derdiyok ist dank Ottmar Hitzfeld für die Spiele gegen Albanien und Slowenien nominiert. Der Leverkusen-Stürmer erklärt, warum das Aufgebot trotz mangelnder Spielpraxis verdient ist.

«Ottmar Hitzfeld hat mich durch die schwere Zeit begleitet»: Eren Derdiyok im Interview mit <%=misc::zitat%>.

Es ist kurz nach Mittag, die Wolken hängen tief und grau an diesem Montag in Feusisberg. Vor dem Hotel wimmelt es von Reportern, im Fokus: Eren Derdiyok. Der Stürmer von Bayer Leverkusen ist trotz des schlechten Wetters bester Laune. «Ich fühle mich körperlich sehr, sehr fit. Auch psychisch geht es mir gut.» Dass Derdiyok wieder Lachen kann, ist nicht selbstverständlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.