Zum Hauptinhalt springen

«Ich merke, wie der Druck wächst»

Aarau-Trainer Sven Christ ist heute in Luzern auf ein Erfolgserlebnis angewiesen. Sonst drohen ihm unangenehme Tage.

9 Spiele ohne Vollerfolg: Bei Aarau und dessen Trainer Sven Christ harzt es momentan.
9 Spiele ohne Vollerfolg: Bei Aarau und dessen Trainer Sven Christ harzt es momentan.
Keystone

Nach 11 Runden belegte der FC Aarau Platz 6, weit weg vom Tabellenende und dem FC Luzern, es sah nach einer Saison ohne grosse Probleme aus. Nur: Die 9 Punkte Vorsprung von damals sind auf 2 geschrumpft, weil die Aargauer 9 Mal in Folge nicht mehr gewinnen konnten, 6 Mal gar verloren. Das sorgt selbst im beschaulichen Brügglifeld für Nervosität. Trainer Sven Christ gerät zunehmend unter Druck.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.