ABO+

YB-Noten: Herausragender Lauper, starke Einwechselspieler

Mehrere YB-Akteure überzeugen beim Last-Minute-Sieg gegen Sion (3:2). Die Joker Guillaume Hoarau und Miralem Sulejmani leiten die Wende ein.

  • loading indicator
Fabian Ruch

Marco Wölfli: Note 4,5 Ein undankbarer Abend in der Berner Kälte. Kaum gefordert, bei den frühen Gegentoren chancenlos, wobei er beim zweiten vielleicht ein bisschen weit vorne stand. Eine starke Parade, als er kurz nach der Pause gegen Ayoub Abdellaoui das 0:3 verhinderte.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt