Zum Hauptinhalt springen

Grosser Bahnhof für Mayuka

Die Delegation der sambischen Botschaft posiert mit ihrem Helden Emmanuel Mayuka. Der Spieler überreichte seinen Landsleuten YB-Shirts.
Von links nach rechts: YB-VR-Präsident Benno Oertig, Emmanuel Mayuka und CEO Ilja Kaenzig. Die beiden Führungskräfte waren sichtlich stolz auf ihren Spieler.
Obwohl er eine Woche gefeiert hat, sieht Mayuka erstaunlich fit aus.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.