Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gnabry schiesst Bayern zum Sieg, Favre weiterhin ungeschlagen

Thomas Müller freut sich. Der Bayern-Stürmer hat gerade ein Tor vorbereitet, das zweite von Aufsteiger Serge Gnabry. Der deutsche Nationalspieler trifft gegen Bremen doppelt und beendet so eine drei Spiele andauernde Sieglos-Serie der Bayern.
Küsschen von Goretzka. Die Bayern wissen, bei wem sie sich bedanken können. Damit dürfte die Diskussion um Trainer Niko Kovac fürs Erste wieder etwas abgeflacht sein.
Und wie bei Dortmund ist auch bei Berlin der Torschütze vom Dienst für die Entscheidung zuständig. Altmeister Vedad Ibisevic wird von seinen Teamkollegen beglückwünscht, nachdem er das 2:0 erzielt hatte.
1 / 9

Gnabry schiesst Bayern zum Sieg

Telegramme und Tabelle