Zum Hauptinhalt springen

Gelingt dem Jubilar das historische Tor?

Liechtensteins Captain Mario Frick hat schon viermal gegen die Schweiz gespielt. Aber noch nie ein Tor geschossen. Philippe Senderos macht ihm das Leben schwer.
Auch diesmal steigt Henchoz höher als Frick.
Als Trainer von YB hatte Bidu Zaugg Hakan Yakin von Galatasaray Istanbul in die Schweiz zurückgeholt.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.