Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fifa gibt Verletzungen der Menschenrechte in Russland zu

Sklavenartige Zustände: In der neuen Arena in der Zarenstadt wird emsig gearbeitet. (3. Oktober 2016)
Fifa-Präsident Gianni Infantino und Russlands Präsident Wladimir Putin im fertig erstellten Krasnodar-Stadion: Arbeitsbedingungen für die Nordkoreaner waren unwürdig. (23. Mai 2017)
Und so soll die Zenit-Arena einmal aussehen, wenn sie wirklich fertig ist.
1 / 6

In eisigen Containern geschlafen

Kritik nicht nur an der Zarenstadt

SDA/fal