Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FCZ verdaut frühen Schock

Eine Halbzeit lang war es eine enge Kiste: Der FCZ und Marco Schönbächler (r.) hatten gegen Baden und Goran Antic zu beissen.
Vorteil FCZ: Der Zürcher Avraham Rikan enteilt Badens Dzelili Kujtim.
Die Wende: Asmir Kajevic (r.) trifft zum 2:1 für die Gäste aus Zürich.
1 / 3