Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FC Thun: Viel­sa­gende Körpersprachen

Jupelpose:?Torhüter Francesco Ruberto, der bis Ende Saison den verletzten Guillaume Faivre ersetzt, freut sich über den 4:0-Sieg gegen den FC Zürich.
Thuns Ridge Munsy, Sven Joss und Enrico Schirinzi, von links nach rechts, feiern den Treffer zum 1:0.
Thuns Präsident Markus Lüthi verfolgt das Spiel.
1 / 12

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.