Zum Hauptinhalt springen

Es grollt beim FC Basel

Der Club am Rheinknie ist sportlich auf Kurs. Alles bestens also? Nur scheinbar. Brandherde werden sichtbar, wo der Erfolg nicht alles zudeckt.

Ueli Kägi
Wie steht es zwischen den beiden? Coach Murat Yakin und Captain Marco Streller.
Wie steht es zwischen den beiden? Coach Murat Yakin und Captain Marco Streller.
Keystone

Ist alles bestens beim FC Basel? Er steht in der Super League, wo er stehen muss: auf Rang 1. Er ist in der Champions League dort, wo er sich gerne sieht: in der Gruppenphase und mit Chancen auf den Achtelfinal, wenn er heute gegen Steaua Bukarest sein Heimspiel gewinnt. Er ist noch vertreten im Schweizer Cup, natürlich, am Sonntag tritt er bei Erstligist Tuggen an. Alles bestens also? Nur scheinbar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen