Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erst Bombendrohung, dann Favres Frust

«Uns hat vorne die Power gefehlt»: Lucien Favre geht mit Gladbach für einmal leer aus.