ABO+

«Ein Weiterkommen ist nie selbstverständlich»

YB kann mit einem Sieg im Heimspiel gegen Porto zum dritten Mal den Sechzehntelfinal der Europa League erreichen. «Das wäre eine grosse Belohnung», sagt Sportchef Christoph Spycher.

  • loading indicator

Die eine Szene spielt im Dezember 2010. Es ist weisser Winter, dampfende Young Boys freuen sich über ihr erstes Bestehen in der Europa League und geben nach einem 4:2-Sieg in dichtem Schneetreiben gegen den VfB Stuttgart euphorisiert Auskunft.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt