Zum Hauptinhalt springen

Drakonische Strafe für Bobadilla

Der Transfer von Raul Bobadilla von YB zum FC Basel ist perfekt. Der Meister muss sich mit dem ersten Einsatz des Stürmers allerdings etwas gedulden.

YB-Torjäger Raul Bobadilla (r.) wird auf der Lausanner Pontaise wegen einer Tätlichkeit vom Feld verwiesen.
YB-Torjäger Raul Bobadilla (r.) wird auf der Lausanner Pontaise wegen einer Tätlichkeit vom Feld verwiesen.
Keystone

Raul Bobadilla ist ein Wiederholungstäter. Der impulsive Argentinier war zum Saisonstart wegen einer Verbalattacke gegen einen Schiedsrichter gesperrt und wird nun auch die ersten Rückrundenspiele nicht auf dem Feld stehen, weil er sich im Spätherbst im Spiel von YB auf der Lausanner Pontaise zu einer Tätlichkeit hatte hinreissen lassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.