Zum Hauptinhalt springen

Dieses Tor spaltet England

Das 2:0 von Manchester United gegen Tottenham Hotspur sorgt in der Premier League für heftige Diskussionen. Harry Redknapp sprach von einem «skandalösen Entscheid».

Das bizarre Tor: Nani schiebt den Ball am verdutzten Keeper Heurelho Gomes vorbei ins Tor. (Quelle «Match of the Day/BBC)

Es ist je nach Sichtweise das frechste Tor der Liga oder eben ein skandalöser Entscheid. Alex Ferguson, der Trainer von Manchester United, sah den Fehler bei Tottenhams Goalie Heuleho Gomes. «Der Schiedsrichter liess weiterspielen, weil er den Ball hatte. Also machte der Keeper einen Fehler. Er ist genug erfahren», befand der Schotte. Ganz anders war die Gefühlslage bei Harry Redknapp. «Es ist ein skandalöser Entscheid und eine lächerliche Weise, das Spiel zu beenden», schnaubte der Spurs-Trainer nach dem Spiel in die Mikrophone.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.