Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Diese Young Boys kommen jung daher

7 Jahre jünger: Das Durchschnittsalter der vorgesehenen Achse war anfangs Saison 29.8 Jahre, nach den Ausfällen von Spycher, Wölfli und Gerndt liegt es bei 22,8 Jahren.
Yuya Kubo: Der Doppeltorschütze im Spiel gegen Luzern ist erst 20 Jahre alt.
Die neu Nummer eins im Tor: Yvon Mvogo ersetzt mit 19 Jahren Stammtorhüter Marco Wölfli.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.