Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die YB-Erinnerungen an Belgrad – und an die Anfield Road

Vor genau fünf Jahren machten die Young Boys dem scheinbar übergrossen Gegner aus Liverpool das Leben schwer. Marco Wölfli ist der einzige, der sowohl damals wie auch heute im Kader stand.
Was für ein Moment: Elsad Zverotic wird gefeiert, nachdem ihm der Ausgleich in der 88. Minute gelang.
Adi Hütter muss am Donnerstag auf den Captain und Abwehr-Leitwolf Steve von Bergen verzichten. Er hat sich am Sonntag gegen Zürich verletzt.
1 / 5

Sulejmanis Vorfreude

Chapuisats letztes Spiel