Zum Hauptinhalt springen

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Zürich

Die Spieler des FC Thun enttäuschten beim 1:4 gegen Zürich auf der ganzen Linie.

Überrascht: Stjepan Kukuruzovic (nicht im Bild) überlistet Thuns Torhüter Guillaume Faivre und trifft zum 3:0 für den FCZ.
Überrascht: Stjepan Kukuruzovic (nicht im Bild) überlistet Thuns Torhüter Guillaume Faivre und trifft zum 3:0 für den FCZ.
Patric Spahni
Jorge Teixeira trifft gegen die Thuner zum 1:0.
Jorge Teixeira trifft gegen die Thuner zum 1:0.
Keystone
Die Zürcher Spieler feiern ihren Treffer zum 0:2.
Die Zürcher Spieler feiern ihren Treffer zum 0:2.
Keystone
1 / 7

Guillaume Faivre: Note 2 Der Goalie erwischte einen rabenschwarzen Tag und war an drei der vier Gegentore mitschuldig. Immerhin: Faivre parierte zwischen der 50. und der 60.Minute zweimal stark gegen Jahovic und Drmic.

Benjamin Lüthi: Note 3,5 Lüthi schlug zu Beginn eine gute Flanke und bereitete am Ende das einzige Thuner Tor von Schneuwly vor. Dazwischen war der Rechtsverteidiger noch einer der besseren Thuner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.