Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Mentalität im Fussball muss sich ändern»

Rollenspieler: Bei der alljährlichen Gala des FC Sion gibt Christian Constantin mal ?den Rockstar, mal ist er Napoleon, mal ein Komiker. Der Patron und Präsident des FC Sion zeigt sich im Gespräch als Mann mit vielen Facetten.
Gut gelaunt: «Scheint ein sympathischer Kerl zu sein», sagt Christian Constantin über Büne Huber.
Verärgert: «Man  hat schlecht verhandelt», sagt er zum  TV-Vertrag.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.