Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Lösung liegt so nah – und ist so weit weg

Zustände wie in der Alternativliga: Die YB-Fussballer der U-18 am letzten Samstag vor der zweiten Halbzeit gegen den FC Basel.
Kurze Pause im Luftschutzkeller: Die Infrastruktur ist miserabel.
1 / 2

Grosse Allmend perfekt

«Deutlich bessereBedingungen für unsere Teams sind von existenzieller Bedeutung für YB.»

Wanja Greuel?CEO Stade de Suisse

Der SFV macht Druck

Schwerer Stand bei Talenten