Zum Hauptinhalt springen

Die Blockbuster des Schweizer Fussballs

Ein leidender Behrami, der brutale Kampf um den Basler Thron und vier weitere filmreife Dramen aus der Super-League-Hinrunde.

FC Thun

Diese Heimatfilmadaption ist mittlerweile zum internationalen Klassiker geworden. Ein Investor steckt mit Herzblut Geld in einen kleinen Fussballclub und verfolgt nur beste Absichten. Alle Beteiligten haben das Gefühl, dass es gut kommt. Die Bevölkerung hingegen steht dem Projekt misstrauisch gegenüber und ein friedvolles multikulturelles Miteinander ist in Frage gestellt. Das Ende ist – natürlich – völlig offen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.