Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Berner pfeifen nicht, weil Gross Zürcher ist»

Trainer Christian Gross muss in Bern harte Kritik einstecken.
Die 1:3-Niederlage gegen Lausanne war der Tiefpunkt in dieser Saison.
Der Berner Spieler Gürkan Sermeter (l.) diskutiert während des Viertelfinal-Spiels des Schweizer Fussball Cups der Berner Young Boys gegen den FC Basel am Mittwoch, 26. März 2003, im Stadion Neufeld in Bern mit seinem Coach Marco Schaellibaum. Basel gewann das Spiel knapp mit 3:4 Toren nach Verlängerung. (KEYSTONE/Alessandro della Valle) === ELECTRONIC IMAGE SAT ===
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin