Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der FC Sion macht das Dutzend voll

Im Cup-Halbfinal zwischen Sion und Biel kam der Super-League-Klub (hier mit Karim Yoda) zunächst besser ins Spiel und dominierte die Partie.
Die Kulisse war im ersten Cup-Spiel im Tourbillon seit sechs Jahren prächtig.
Den Siegtreffer schoss schliesslich Vilmos Vanczak per Kopf nach 84 Minuten in Folge eines Freistosses.
1 / 6

Starke Seeländer

si/ot