Zum Hauptinhalt springen

Der FC Basel hat zwei neue Spieler an der Angel

Marcelo Diaz von Universidad de Chile sowie Gaston Sauro von den Boca Juniors – der alte und neue Schweizer Meister interessiert sich für zwei Südamerikaner.

Der mögliche Nachfolger von David Abraham: der Argentinier Gaston Sauro (rechts).
Der mögliche Nachfolger von David Abraham: der Argentinier Gaston Sauro (rechts).

Hochbetrieb beim FC Basel. Am Sonntag feierte der Ligaprimus das Triple, am Montagabend hält er im Kongresshotel Plaza Basel die ordentliche Generalversammlung ab. Hinter den Kulissen planen die Verantwortlichen um Präsident Bernhard Heusler mit Hochdruck die neue Saison. Dabei hat der FCB nun zwei neue Spieler an der Angel: Marcelo Diaz und Gaston Sauro.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.