Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Spiel in der Kälte wird bereits zwei Stunden früher angepfiffen

Ausgelassen feierte YB-Stürmer Emmanuel Mayuka (rechts) seinen Siegtreffer letzte Woche gegen Zenit mit seinen Teamkollegen. Am Donnerstag steht in St. Petersburg das Rückspiel an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.