Das sind die möglichen WM-Gegner

Dank dem guten Fifa-Ranking geht die Schweiz in Russland einigen Hochkarätern aus dem Weg.

  • loading indicator

Die Schweizer Nationalmannschaft qualifiziert sich zum 11. Mal für eine Weltmeisterschaft. Das Team von Vladimir Petkovic zittert sich im Playoff-Rückspiel in Basel mit einem 0:0 zur WM nach Russland (14. Juni bis 15. Juli)..

Die Gruppengegner für die WM werden der Schweiz am 1. Dezember in Moskau zugelost. Die Schweizer sind im Topf 2 eingeteilt. Dies, weil die Töpfe 2 bis 4 nicht wie früher nach regionalen Kriterien, sondern gemäss dem Fifa-Ranking besetzt werden. Dort steht die Schweiz derzeit auf Rang 11.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt