Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Misstrauische kommt aus meiner Seele»

Unzufrieden: Vladimir Petkovic fehlt das Vertrauen der Medien.
Ein Fussballtrainer mit vielen Facetten und einer interessanten Biografie: Vladimir Petkovic, der frühere YB-Coach, trainiert seit der WM die Schweizer Nationalmannschaft.
Schweizer Nationalmannschaft: Am 23. Dezember 2013 ernannte der Schweizerische Fussballverband Petkovic für die Zeit nach der WM 2014 zum Nachfolger von Ottmar Hitzfeld als Chefcoach der Landesauswahl. (6. Dezember 2012)
1 / 15

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin