Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das letzte Puzzleteil fürs YB-Kader liegt bereit

Schon eine Einheit: YB verzeichnete in den letzten Wochen etliche Rochaden. Den Neuen werde die Integration aber leicht gemacht, sagt Trainer Gerardo Seoane. Foto: Freshfocus

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.