Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Was bei YB passierte, war in Palermo Normalität»

Anführer bei YB: Captain Steve von Bergen ist in diesen turbulenten Tagen gefordert.
«Was in der letzten Woche bei YB passierte, war in Palermo  Normalität», so von Bergen, der von 2012 bis 2013 beim italienischen Club verpflichtet war.
Als Spieler müsse man sich sowieso auf die Arbeit auf dem Rasen konzentrieren, sagt von Bergen. «Wir dürfen uns von Dingen, die wir nicht beeinflussen können, nicht aus der Ruhe bringen lassen.»
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin