Zum Hauptinhalt springen

Behrami schon wieder verletzt

Der Schweizer Nationalspieler wird sein Verletzungspech nicht los: Der Mittelfeldspieler muss für das Länderspiel am Mittwoch Forfait geben.

Valon Behrami steht für das Länderspiel des Schweizer Nationalteams vom kommenden Mittwoch, 17. November 2010, in Genf gegen die Ukraine (20.15 h) nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler von West Ham United zog sich erneut eine (zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau diagnostizierte) Verletzung zu und konnte schon am Mittwoch in der Meisterschaft der Premier League nicht eingesetzt werden. Nationalcoach Ottmar Hitzfeld plant nicht, anstelle Behramis einen Spieler nachzunominieren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch