Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausgerechnet Nuhu

YB unterliegt ZSKA Moskau in den Champions-League-Playoffs zuhause 0:1.
Schock in der Nachspielzeit: Nuhu köpft den Ball über Von Ballmoos hinweg ins eigene Tor.
Guter Start: YB drängt ZSKA Moskau zu Beginn in die eigene Platzhälfte.
1 / 7

Starker YB-Start

Akinfejews Grossparade