Zwei neue Spieler für den FC Thun

Der Aufsteiger FC Thun verpflichtete mit Dennis Hediger von Biel und Torhüter David Da Costa von Wohlen zwei neue Spieler.

Biels Captain Dennis Hediger (im roten Dress) wechselt zum FC Thun.

Biels Captain Dennis Hediger (im roten Dress) wechselt zum FC Thun. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Biels Captain Dennis Hediger (23) verlässt das Seeland Richtung Oberland. Er machte von einer Ausstiegsklausel Gebrauch, wonach er bei einem Angebot aus der Axpo Super League den Verein wechseln darf. In Thun erhält der ehemalige YB-Junior einen Dreijahres- Vertrag.

Vom FC Wohlen wechselt für die nächsten drei Jahre Torhüter David Da Costa zum FC Thun. Der 24-jährige portugiesisch- schweizerische Doppelbürger spielte früher im Nachwuchs und in der ersten Mannschaft des FC Zürich und bei Concordia Basel. (si)

Erstellt: 19.05.2010, 21:43 Uhr

Paid Post

Dank Hightech sicherer im Schnee unterwegs

Gewinnen Sie mit Bächli Bergsport und Mammut ein Lawinenverschütteten-Suchgerät der neusten Generation.

Blogs

Spielen Patent Ochnser am Gurtenfestival 2019?

Michèle & Friends Wie hiess das früher? Der Ü-40-Gedächtnistest

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...