Zwei neue Spieler für den FC Thun

Der Aufsteiger FC Thun verpflichtete mit Dennis Hediger von Biel und Torhüter David Da Costa von Wohlen zwei neue Spieler.

Biels Captain Dennis Hediger (im roten Dress) wechselt zum FC Thun.

Biels Captain Dennis Hediger (im roten Dress) wechselt zum FC Thun.

(Bild: Keystone)

Biels Captain Dennis Hediger (23) verlässt das Seeland Richtung Oberland. Er machte von einer Ausstiegsklausel Gebrauch, wonach er bei einem Angebot aus der Axpo Super League den Verein wechseln darf. In Thun erhält der ehemalige YB-Junior einen Dreijahres- Vertrag.

Vom FC Wohlen wechselt für die nächsten drei Jahre Torhüter David Da Costa zum FC Thun. Der 24-jährige portugiesisch- schweizerische Doppelbürger spielte früher im Nachwuchs und in der ersten Mannschaft des FC Zürich und bei Concordia Basel.

si

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt