Seit 1988: Eine schlimme YB-Bilanz

In den letzten 29 Jahren schafften es die Berner Young Boys zwar 15-mal unter die besten vier Teams – ein Titel sprang aber nie heraus.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Es ist eine Bilanz des Schreckens für die Young Boys: Seit 29 Jahren haben sie keinen Titel gewonnen. In dieser Zeit wurden dreizehn Teams Meister oder Cupsieger oder erreichten die Champions League (siehe links). Primus Basel, am Sonntag in Bern YB-Gegner, hat seit 1987 gleich 17 Titel (11-mal Meister, 6-mal Cupsieger) geholt und 6-mal in der Königsklasse gespielt.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Berner Zeitung diese zwei Grafiken in aktualisierter Version veröffentlicht. An der Ausgangslage hat sich nichts geändert: Der letzte YB-Titel, der Cupsieg im Final gegen Servette (4:2 nach Verlängerung), geht auf das Jahr 1987 zurück. Als die DDR noch existierte, Ma­thias Rust mit einer Cessna auf dem Roten Platz in Moskau landete, der US-Präsident Ronald Reagan hiess und Elisabeth Kopp als erste Frau im Bundesrat sass.

Es besteht aber Hoffnung für YB, dass die titellose Zeit bald zu Ende geht. Dem aktuellen Team ist es zuzutrauen, nächste Saison einen Pokal zu gewinnen. Vielleicht also erscheinen die Grafiken zum letzten Mal. (Berner Zeitung)

Erstellt: 20.05.2016, 10:28 Uhr

Artikel zum Thema

Letzter YB-Meistertrainer ist gestorben

Alexander Mandziara ist in Köln im Alter von 75 Jahren verstorben. Mehr...

Wie Hoarau YB zum Titel schiesst

Langeweile in der Super League? Ach was! Die Young Boys wollen in dieser Saison ja einen Titel gewinnen. Und diese Zeitung verrät weltexklusiv, wie YB im Frühling tatsächlich sensationell noch Schweizer Meister wird. Mehr...

3 von 25 YB-Spielern waren dabei

Vor zwei Jahren verlor YB gegen den heutigen Gegner FC Basel erneut eine Finalissima. Von den 25 aktuellen YB-Kaderspielern waren 2010 nur 3 Akteure dabei! Mehr...

Dossiers

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Dürre: Ein Teich in der Nähe der texanischen Ortschaft Commerce ist vollständig ausgetrocknet. Für die nächsten zehn Tage werden in der Region Temperaturen von mehr als 37.7 Grad erwartet. (16.Juli 2018)
(Bild: Larry W.Smith/EPA) Mehr...