Das Chaos ist vorbestimmt

Was der Videobeweis für die WM in Russland bedeutet – und weshalb Theorie und Realität so verschieden sind.

Ein Freund des Videobeweises: Gianni Infantino, Präsident der Fifa.

(Bild: Keystone)

Thomas Schifferle@tagesanzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt