Video-Interview

Captain Inler will sich die Jungen wie Shaqiri zur Brust nehmen

Video-InterviewOttmar Hitzfeld hat Gökhan Inler zum Nachfolger von Alex Frei bestimmt. Gegenüber Bernerzeitung.ch/Newsnet erklärt der Udinese-Star in einem Video-Interview seine neue Rolle als Captain.

«Ich werde mit den Jungen Einzelgespräche führen»: Gökhan Inler. (Video: Sebastian Rieder)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am kommenden Samstag spielt die Schweiz in der EM-Qualifikation im Londoner Wembley gegen England. Inler wird nach dem Rücktritt von Alex Frei die Mannschaft auf das Feld führen. (Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 31.05.2011, 12:40 Uhr

Artikel zum Thema

«Hitzfeld wollte nicht, dass man seine Arbeit analytisch betrachtet»

Unter Ottmar Hitzfeld ist keine Entwicklung auszumachen. Experten haben davor gewarnt, den Vertrag mit dem Deutschen vorzeitig bis 2014 zu verlängern. Das Trauerspiel in Bulgarien gibt ihnen recht. Mehr...

Mit drei Debütanten, ohne Yakin

FussballDer Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld nominiert erstmals die

Talente Granit Xhaka, Innocent Emeghara und Admir Mehmedi. Altmeister Hakan Yakin aber ist am nächsten Samstag in England nicht mehr dabei. Mehr...

Hitzfeld bietet Mehmedi, Emeghara und Xhaka auf

Nationalmannschaft Nationalcoach Ottmar Hitzfeld bietet für das vorentscheidende EM-Ausscheidungsspiel gegen England am 4. Juni die drei Neulinge Admir Mehmedi, Innocent Emeghara und Granit Xhaka auf. Mehr...

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Blogs

Gartenblog Giessen, giessen, giessen

Echt jetzt? Besoffene Filmstars

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Die Welt in Bildern

Ungewohnte Besetzung: Ein japanisches Alphornquartett nach seinem Auftritt am internationalen Alphornfestival in Nendaz. (23. Juli 2017)
(Bild: Valentin Flauraud) Mehr...