2:2 gewonnen

Basel musste gewinnen, YB durfte. Und so kommt das Unentschieden in einem attraktiven Spitzenspiel – zwei Traumtore inklusive – einem Sieg für die Berner gleich.

  • loading indicator
Raphael Hadorn

    Bernerzeitung.ch/Newsnetz

    Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

    Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

    • Exklusive Hintergrundreportagen
    • Regionale News und Berichte
    • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

    Abonnieren Sie jetzt