Zum Hauptinhalt springen

Fribourgs Doublette und Triplette

Ein Punkt fehlte Lugano vor der drittletzten Runde noch zur definitiven Playoffqualifikation, und den holten die Tessiner in Freiburg trotz einer 3:4-Niederlage nach Penaltyschiessen.

Verteidiger Johan Akerman realisierte siebeneinhalb Minuten vor Schluss mit einem Sonntagsschuss am Samstagabend den 3:3-Ausgleich, der den einen Punkt für Lugano rettete. Im Penaltyschiessen setzte sich letztlich Gottéron nach 9 Serien mit 4:3 durch.

Gottéron verdankte den Sieg einer Doublette und einer Triplette. Beide Male war Mark Mowers involviert. Für das offensive Highlight des Heimteams in der regulären Spielzeit sorgte der Block um Serge Aubin und Mowers, der im Finish des zweiten Abschnitt binnen 16 Sekunden aus einem 1:2 ein 3:2 machte. Im Penaltyschiessen reüssierte schliesslich Mowers bei all seinen drei Versuchen!

Fribourg - Lugano 4:3 (1:1, 2:1, 0:1, 0:0) n.P.

St-Léonard. - 7000 Zuschauer (ausverkauft). - SR Eichmann/Stricker, Kehrli/Stäheli. - Tore: 15. (14:08) Hamilton (Romy) 0:1. 15. (14:55) Leblanc (Botter, Ngoy) 1:1. 23. Hamilton (Thomas) 1:2. 38. (37:56) Aubin (Mowers) 2:2. 39. (38:12) Lachmatow (Aubin, Mowers) 3:2. 53. Akerman (Robitaille, Thomas) 3:3. - Penaltyschiessen: Hamilton -, Mowers 1:0; Thomas 1:1, Sprunger -; Domenichelli -, Jeannin -; Robitaille 1:2, Aubin -; Akerman -, Benny Plüss 2:2; Mowers 3:2, Romano Lemm 3:3; Jeannin -, Thomas -; Benny Plüss -, Hamilton -; Mowers 4:3, Robitaille -. -- Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Fribourg, 3mal 2 plus 2mal 10 Minuten (Helbling, Robitaille) gegen Lugano. - PostFinance-Topskorer: Aubin; Robitaille.

Fribourg: Caron; Heins, Birbaum; Ngoy, Marc Leuenberger; Marc Abplanalp, Collenberg; Lukas Gerber, Löffel; Casutt, Jeannin, Knoepfli; Sprunger, Hasani, Benny Plüss; Mowers, Aubin, Lachmatow; Leblanc, Botter, Lauper.

Lugano: Aebischer; Akerman, Chiesa; Nodari, Julien Vauclair; Helbling, Oliver Kamber; Profico; Näser, Sannitz, Murray; Romano Lemm, Robitaille, Domenichelli; Hamilton, Romy, Thomas; Jörg, Schlagenhauf, Tristan Vauclair.

Bemerkungen: Fribourg ohne Wirz, Bykow (beide verletzt) und Ouellet (überzähliger Ausländer), Lugano ohne Hirschi und Conne (beide verletzt).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch