Zum Hauptinhalt springen

Franzose Bouhanni Spurtsieger an der Vuelta

Nacer Bouhanni sichert sich den Tagessieg der 2. Vuelta-Etappe. Der Franzose setzt sich nach 174 km von Algeciras nach San Fernando im Spurt gegen John Degenkolb und Roberto Ferarri durch.

In der Gesamtwertung übernahm Alejandro Valverde von seinem spanischen Teamkollegen Jonathan Castroviejo aufgrund der Rangpunkte das Leadertrikot.

Spanien-Rundfahrt. 2. Etappe, Algeciras - San Fernando (174,4 km): 1., im Spurt des Felds: Nacer Bouhanni (Fr). 2. John Degenkolb (De). 3. Roberto Ferrari (It). Gesamtklassement: 1. Alejandro Valverde (Sp).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch