Zum Hauptinhalt springen

Fifa-Ermittlungen: Büro von St. Galler Sportvermarkter durchsucht

«Kooperieren eng mit der Bundesanwaltschaft»: Kentaro-Chef Philipp Grothe. (Archivbild)

Wohin flossen die Millionen?

SDA/rar