Zum Hauptinhalt springen

«Es ist zeitlich sowieso sehr, sehr knapp»

Die einstige Berner Skifahrerin Corinne Schmidhauser, heute Präsidentin von Antidoping Schweiz, verurteilt den Entscheid des IOC zum ­allfälligen Ausschluss Russlands von den Olympischen Spielen nicht von vornherein.

Corinne Schmidhauser mag den Entscheid nicht beurteilen.
Corinne Schmidhauser mag den Entscheid nicht beurteilen.
Keystone

Was halten Sie vom Entscheid des IOC, den möglichen Olympiaausschluss von russischen Sportlern den einzelnen Sommersportweltverbänden zu ­überlassen?Corinne Schmidhauser:Bevor man den Entscheid beurteilt oder verurteilt, sollte man wissen, wie es weitergeht. Der jetzige Entscheid ist noch nicht vollständig, weil man noch nicht weiss, was in den internationalen Verbänden nun passieren wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.