Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreicher Saisonauftakt für Vögele

Stefanie Vögele ist der Auftakt in die neue Saison geglückt. In Brisbane gewinnt die 23-jährige Aargauerin in der Startrunde gegen die Amerikanerin Madison Keys in gut einer Stunde 6:4, 6:3.

Vögele (WTA 50) ging im ersten Duell mit der talentierten 18-Jährigen aus Florida schnell 4:0 in Führung. Nachdem Keys, die im Ranking zwölf Positionen vor Vögele klassiert ist, besser ins Spiel fand und auf 3:4 verkürzte, sicherte sich die Nummer 1 der Schweiz dank guten Aufschlägen den ersten Satz aber doch noch. Im zweiten Durchgang gelang Vögele beim Stand von 2:2 das vorentscheidende Break.

In der 2. Runde trifft Vögele nun auf die Deutsche Sabine Lisicki (WTA 15). Die letztjährige Wimbledon-Finalistin bezwang Magdalena Rybarikova aus der Slowakei 6:3, 6:4. Die bisher einzige Begegnung gegen Lisicki verlor Vögele vor zwei Jahren am Australian Open in Melbourne in drei Sätzen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch