Zum Hauptinhalt springen

Bohli gewinnt Challenger-Turnier in Italien

Stéphane Bohli hat wie im letzten Jahr das ATP-Challenger-Turnier in Recanati gewonnen.

Der Westschweizer schlug im Final an seinem 27. Geburtstag den tiefer eingestuften Franzosen Adrian Mannarino 6:0, 3:6, 7:6 (7:5) und verteidigte damit seinen Titel am italienischen Turnier erfolgreich. Für Bohli ist es der dritte Turniersieg auf der Challenger-Tour.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch