Zum Hauptinhalt springen

Belgien weiter im WM-Fahrplan

In der Gruppe A ist das aufstrebende Belgien praktisch nicht mehr an der WM-Qualifikation zu hindern.

Die "Roten Teufel" bezwangen auswärts Schottland mit 2:0, während Verfolger Kroatien im brisanten Duell mit Serbien beim 1:1 Punkte einbüsste. Belgiens Polster beträgt zwei Runden vor Schluss fünf Zähler.

Mazedonien - Wales 2:1 (1:1). - Tore: 21. Trickovski 1:0. 39. Ramsey (Foulpenalty) 1:1. 80. Trajkovski 2:1. - Bemerkungen: Wales ohne Bale (Ersatz/laut Trainer fehlende Fitness).

Serbien - Kroatien 1:1 (0:0). - Tore: 53. Mandzukic 0:1. 66. Mitrovic 1:1. - Bemerkungen: 75. Gelb-Rot gegen Matic (Serbien). 80. Rot gegen Simunic (Kroatien).

Schottland - Belgien 0:2 (0:1). - Tore: 38. Defour 0:1. 89. Mirallas 0:2.

Rangliste: 1. Belgien 8/22. 2. Kroatien 8/17. 3. Serbien 8/8. 4. Mazedonien 7/7. 5. Wales 7/6. 6. Schottland 8/5.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch