Zum Hauptinhalt springen

Bayern München holt spanischen Verteidiger Bernat

Der deutsche Meister Bayern München verpflichtet den spanischen Nachwuchs-Nationalspieler Juan Bernat. Der 21-jährige Verteidiger kommt von Valencia.

Bernat unterschrieb einen Vertrag bis Mitte 2019. Bernat erhält an der Isar die frei gewordene Defensiv-Planstelle von Daniel van Buyten. Der Kontrakt des Innenverteidigers war nach acht Jahren nicht erneut verlängert worden.

Der Spanier ist der dritte Bayern-Neuzugang nach Robert Lewandowski (Borussia Dortmund) und Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch