Zum Hauptinhalt springen

Barcelona siegt souverän

Der FC Barcelona bleibt in der Primera Division ohne Punktverlust. Die Katalanen sorgen in der 6. Runde daheim gegen Real Sociedad (4:1) rasch für die Entscheidung.

Neymar, Lionel Messi und Sergio Busquets schossen Barça in den ersten 23 Minuten 3:0 in Führung. Für Neymar war es der erste Treffer in der Primera Division. Bei Real Sociedad kam der Schweizer Internationale Haris Seferovic vor 70'000 Zuschauern zu seinem ersten Einsatz im Nou Camp.

FC Barcelona - Real Sociedad 4:1 (3:0). - 70'066 Zuschauer. -Tore: 5. Neymar 1:0. 8. Messi 2:0. 23. Sergio Busquets 3:0. 64. Dela Bella 3:1. 77. Bartra 4:1. - Bemerkungen: Real Sociedad mit Seferovic.

Rangliste: 1. FC Barcelona 6/18 (22:5). 2. Atletico Madrid 5/15 (16:4). 3. Real Madrid 5/13 (12:5). 4. Villarreal 5/11 (10:5). 5. Espanyol Barcelona 5/11 (9:5). 6. Athletic Bilbao 5/9 (10:9). 7. Levante 6/7 (5:11). 8. Celta Vigo 5/6 (7:7). 9. Valencia 5/6 (8:10). 10. San Sebastian 6/6 (5:7). 11. Malaga 5/5 (7:4). 12. Betis Sevilla 5/5 (5:5). 13. Granada 5/5 (3:4). 14. Valladolid 6/5 (4:7). 15. Getafe 5/4 (5:10). 16. Almeria 5/3 (10:13). 17. Elche 5/3 (4:8). 18. Osasuna 5/3 (4:10). 19. Rayo Vallecano 5/3 (4:16). 20. FC Sevilla 5/2 (6:11).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch