Zum Hauptinhalt springen

Bacsinszky ausgeschieden

Der siebente Match in acht Tagen war einer zuviel für Timea Bacsinszky.

Die Waadtländerin, die dank ihrem Turniersieg am vergangenen Wochenende in Luxemburg im Ranking Position 55 einnimmt, verlor beim ITF-Turnier in Ortisei (It) in der 2. Runde gegen Klara Zakopolova (Tsch/WTA 107) 6:7 (5:7), 3:6.

In die Viertelfinals vorgestossen ist hingegen die Aargauerin Stefanie Vögele (WTA 72). Sie setzte sich gegen die Weissrussin Daria Kustowa (WTA 124) mit 7:6 (7:2), 6:4 durch und trifft nun auf die besser klassierte Italienerin Tathiana Garbin.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch