Fussball

Daniel Stucki beendet Profikarriere

FussballDaniel Stucki hat den FC Zürich um eine sofortige Vertragsauflösung gebeten und beendet seine Karriere als Profi.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Stuckis Vertrag mit dem FCZ wäre im Juni ausgelaufen. Der 28-jährige Verteidiger wechselte in der Saison 2004/2005 vom damaligen Challenge-League-Klub Concordia Basel nach Zürich und will künftig - neben einer beruflichen Weiterbildung - in der 1. Liga bei den Old Boys in Basel spielen. Insgesamt bestritt Stucki 145 Spiele für den FC Zürich.

Erstellt: 21.01.2010, 18:37 Uhr

Blogs

Sweet Home So richten Sie geschickter ein

Tingler Neuer Name, neues Glück

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...