Zum Hauptinhalt springen

Aarau verstärkt Offensive

Der FC Aarau verstärkt die dünn besetzte und von Verletzungen geplagte Offensive mit einem Finnen.

Toni Lehtinen unterschrieb beim Letzten der Axpo Super League einen Vertrag bis 2012. Der 25-jährige Stürmer spielte seit Januar 2009 für den griechischen Erstligisten Levadiakos. Für den finnischen Verein Haka Valkeakoski (Meister 2004) erzielte der zweifache Internationale ab 2003 in 130 Partien 50 Tore.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch